Historie

Die Anfänge

Schon zu Beginn war das Gebäude zur Unterhaltung vorgesehen. Als Teil des Leipziger Lunaparks, eines der größten Vergnügungsparks in ganz Europa, ging es als Restaurant und Tanzsaal 1913 in Betrieb. In der DDR wurde das Gebäude als Gaststätte und für verschiedene Kulturveranstaltungen genutzt. Zwischen 1998 und 2006 steht das Haus Auensee unter Insolvenzverwaltung und wird für einzelne Veranstaltungen vermietet. Nachdem die MAWI Concert GmbH in diesem Zeitraum bereits oft Konzerte im Haus Auensee durchgeführt hat, entschloss sich die Agentur 2006, das Haus vom Insolvenzverwalter dauerhaft anzumieten. Nun finden wieder regelmäßig Konzerte und andere Events im Haus Auensee statt. Seit 2009 hat auch der Biergarten am Haus Auensee wieder geöffnet und bietet in der Sommersaison ein perfektes Ziel für einen Ausflug in den idyllischen Auwald.

Übernahme durch Matthias Winkler

Matthias Winkler erwirbt das Gebäude im Jahr 2009, und gründet 2010 zu dessen Bewirtschaftung die „Haus und Park Entertainment GmbH“. Matthias Winkler, Musikfan und Geschäftsführer der MAWI Concert GmbH, holte schon im Wendejahr 1989 als erster die großen Stars in den Osten. Sein Unternehmen zählt mittlerweile zu den wichtigsten Konzertagenturen und steht für hohes Niveau bei der Organisation von Tourneen, Konzerten und kulturellen Events aller Größenordnungen in ganz Deutschland.

 

Das aktuelle Programm

Viele namhafte Größen der internationalen Szene und Koryphäen der Popmusik-Geschichte sind bereits im Haus Auensee aufgetreten, darunter schillernde Weltstars wie Oasis, Alice Cooper, Manowar, Green Day, Marianne Faithful, Lou Reed, Status Quo, Zucchero, Yes, Robin Gibb, Jethro Tull, Nick Cave, OMD, Joan Baez, Duran Duran oder Pet Shop Boys. Aber auch die bekanntesten und erfolgreichsten Bands, Musiker und Comedians aus Deutschland waren schon mit umjubelten Shows zu Gast im Haus Auensee, wie beispielsweise Herbert Grönemeyer, Peter Maffay, Kraftwerk, Rammstein, Die Toten Hosen, Die Ärzte, Tokyo Hotel, Die Fantastischen Vier, Heinz Rudolf Kunze, Scooter, Rosenstolz, Die Prinzen, Helge Schneider, Michael Mittermeier, Cindy aus Marzahn, Silly oder Nina Hagen.

Das aktuelle Programm, mit mehr als 100 Veranstaltungen pro Jahr, ist vielfältig: Von Rock und Pop in allen Varianten über Jazz, Comedy, Partys und Infotainment bis hin zu Hip Hop, Metal, Hardcore oder Gothic reicht das Spektrum im Veranstaltungskalender.

Galerien

Konzerthighlights

ansehen

Historische Aufnahmen

ansehen

Gustav-Esche-Straße 6
04159 Leipzig

+49 341 484000
info@haus-und-park.de